was ist iota kaufen

iota.org Website

IOTA (Miota) - Einfach erklärt

Iota ist eine Kryptowährung die sich deutlich von den anderen digitalen Währungen unterscheidet. Iota nutzt keine Blockchain sondern das sog. Tangle, welches auch deutliche Vorteile bietet in Sachen Skalierbarkeit und Geschwindigkeit.

Iota hat sich das Ziel gesetzt, die Kommunikation zwischen Maschinen ohne menschliche Beteiligung zu ermöglichen. Wer sich darunter nichts vorstellen kann hier ein kleines Beispiel: Im Kühlschrank hat man seine Lebensmittel gelagert. Jetzt nimmt man eine ware aus dem Kühlschrank und dieser merkt sofort das er diese Ware nachbestellen muss. Dies geschieht dann vollautomatisch ohne die Einbindung des Eigentümers.

Iota nutzt weder den Algorithmus Proof of Work oder Proof of Stake sondern setzt auf den Tangle. Der Tangle ist eine abgewandelte Version der Blockchain. Der Tangle kommt hierbei ohne Miner aus und erlaubt schnelle und vor allem günstige Transaktionen zwischen Maschinen. Dabei ist Iota sehr gut skalierbar.

Iota steht noch ganz am Anfang im Bereich IOT. Aber Iota ist auf einem guten Weg, ein Teil der Infrastruktur des IOT zu werden.

Was ist IOT? Das Internet der Dinge

Das Internet der Dinge ist ein großes Thema in der IT Branche. Immer mehr Geräte in der heutigen Zeit werden smart und sind mit dem Internet verbunden. Aber auch in vielen Bereichen nimmt die Automatisierung sehr schnell zu. So wie wir untereinander kommunizieren, so sollen auch Maschinen untereinander vernetzt werden und miteinander kommunizieren. Immer mehr Geräte werden smart, und kommunizieren auch immer mehr untereinander. 

Diese Geräte bilden das sogenannte Internet der Dinge oder auch auf Englisch bekannt als Internet of Things kurz IOT. Dabei ist das Ziel, Daten aus der realen Welt zu erfassen und so die erhaltenen Informationen völlig automatisch weiter zu verarbeiten und mit diversen anderen Funktionen zu verknüpfen.

Bis 2020 soll das Internet of Things völlig zum Alltag gehören.

Hier ein paar Beispiele:

  • Mit Sensoren im Haus könnte sich dieses selbst Regeln und so selbständig die Temperatur anpassen
  • Der Kühlschrank könnte bei erreichen seines Minimalbestandes automatisch und selbständig das Produkt nachbestellen.
  • Fahrzeuge könnten intelligent einparken, vollautomatisch die Zahlung tätigen bei verlassen des Parkhauses. Oder auch die Kommunikationen zwischen den einzelnen Fahrzeugen wäre möglich um so mit bereits parkenden Autos Rücksprache zu halten umso den Parkvorgang zu vereinfachen.
  • Haushalte könnten untereinander sich mit Strom versorgen und über den Tangle würde man die benötigte Menge sofort bezahlen oder auch eine Zahlung erhalten.
  • Tankvorgang bei Fahrzeugen
  • Maut die automatisch bezahlt wird

Und genau hier setzt Iota an. Schaut man sich heute smarte Geräte mal genauer an merkt man schnell das alles zentralisiert abläuft. Es muss zentralisiert geprüft werden ob die Anwendungen korrekt laufen und kein Missbrauch ensteht. Dabei müssen alle Betiligten einem Mittelsmann vertrauen. Sobald diese Instanz einen Defekt hat, kommt es zum kompletten Systemausfall.

Und genau an dieser Stelle kommt Iota ins Spiel. Iota hat die Vision Maschinen dezentral zu organisieren, mit Hilfe des Tangles. Iota will dabei wie auch andere Kryptowährungen die zentrale Instanz ersetzen durch eine dezentrale Konsensprüfung.

was ist iota

Wie genau funktioniert Iota?

Die meisten Kryptowährungen wie Bitcoin ,Litecoin oder Ethereum nutzen die Blockchain. Iota nutzt hierfür den Tangle wo andere auf eine klassische Blockchain setzen. Ein Tangle ist eine verwandte Struktur einer Blockchain. Diese Struktur nennt man auch gerichteter azyklischer Graph abgekürzt unter dem Begriff DAG. Das ganze lässt sich auch sehr vereinfacht erklären:

Ein Graph sind viele Knotenpunkte die durch Wege verbunden sind. Jeder dieser Wege hat aber eine eindeutige Laufrichtung die auch festgelegt ist. Dies versteht man auch als „Pfeil“. Ist die Laufrichtung festgelegt handelt es sich um ein gerichteter Graph. Findet man keinen Weg aus Pfeilen zum Ausgangspunkt so spricht man von einem azyklischen Graph, dieser ist dann also nicht im Besitz von zyklischen – im Kreis laufenden – Wegen. Jede Blockchain ist ein sehr einfacher, kettenförmiger DAG.

was ist iota kaufen

Quelle:https://blog.iota.org/the-tangle-an-illustrated-introduction-c0a86f994445

Bei Iota nennt sich dieser Graph Tangle. Der große Unterschied zu einer normalen Blockchain liegt darin, das die Knoten im Tangle keine Blöcke oder Knoten im Netzwerk darstellen sondern immer einzelne Transaktionen.

Wenn ein Nutzer eine Transaktion vornehmen will muss er mindestens zwei andere Transaktionen beglaubigen. Wird das Mindestmaß an Beglaubigungen erreicht, gilt diese Transaktionen als verifiziert und kann ausgeführt werden.

Vorteile von Iota gegenüber anderen Kryptowährungen

Wie viele andere Projekte im Bereich Kryptowährungen steht Iota noch am Anfang seiner Entwicklung. Iota hat aber durch seine Tangle Technologie eine Menge vorteile gegenüber anderen Kryptoprojekten. Dadurch das der Tangle beliebig skalierbar ist und eine Vielzahl von Transaktionen gleichzeitig ausgeführt werden können ist Iota im Rennen um einen festen Platz in der Infrastruktur des IOT teilzunehmen oder gar ein Teil davon zu werden. Theoretisch ist es bei Iota so, das wenn die Nutzerzahlen von Iota steigen, auch die Geschwindigkeit steigt.

Iota hat seinen Fokus auf Industriestandards für Transaktionen im Internet of Things gerichtet. Keine andere digitale Währung hat soviel potenzial für das IOT wie Iota.

Die Gründung von Iota

2015 wurde IOTA  von Sergey Ivancheglo, Dominik Schiener, David Sønstebø und Serguei Popov gegründet. IOTA ist eine Non Profit Organisation und hat sich der Entwicklung der Tangle Technologie gewidmet und hält diese für alle Entwickler lizenzfrei. Es gibt eine feste Anzahl an MIOTA:

  • 2.779.530.283 Miota

Diese wurden in einem Initial Coin Offering verteilt.

Wie investiere ich in Iota?

Iota gehört zu den TOP 20 der Kryptowährungen auf dem Markt. Iota ist mittlerweile auf vielen Börsen verfügbar. Allerdings ist der Kauf noch immer nur mit einem kleinen Umweg möglich.

  • Schritt 1: Account bei Bitcoin.de einrichten.
  • Schritt 2: Bitcoin,Ethereum oder eine andere digitale Währung kaufen bei Bitcoin.de.
  • Schritt 3: Binance Account erstellen und Bitcoin, Ethereum oder eine andere digitale Währung von Bitcoin.de zu Binance senden.
  • Schritt 4: Bitcoin, Ethereum oder eine andere digitale Währung auf Binance in IOTA tauschen.
Video Playlist
1/1 videos
1
IOTA einfach erklärt
IOTA einfach erklärt