Kryptowährungen Begriffe – Was ist FOMO? Begriff HODL? Ein Altcoin?

Beim Thema Kryptowährungen gibt es so einige Begriffe, die am Anfang nur sehr schwer zu verstehen sind. Aber Sie sind ein ganz wichtiger Teil wenn es um Kryptowährungen geht. Um Kryptowährungen verstehen zu könnnen sollte man die geläufigsten Wörter der Kryptowelt kennen.

Man kann sich nur schwer informieren über ein Thema wie Kryptowährungen ohne die geläufigsten Ausdrücke zu kennen. Beiträge im Internet zu lesen, Bücher über Kryptowährungen oder durch andere Medien sich Wissen anzueignen, wird dadurch deutlich einfacher. In diesem Guide findest du eine Zusammenstellung aller Kryptowährungen Begriffe.

Altcoin:

Unter Altcoin werden alle Kryptowährungen bezeichnet, die es neben dem Bitcoin auf dem Markt gibt. Altcoin steht für alternative Coins. Litecoin, Ripple, Ethereum, Nano, Iota sind beispielsweise Altcoins.

Bagholder:

Ein Bagholder ist eine Person, der viele Kryptowährungen besitzt, diese aber durch schlechte Zeiten hält und nicht verkauft.

Bitcoin:

Bitcoin ist die beliebteste Kryptowährung und die meisten populärste.

Blockchain:

Kryptowährungen sind alle meistens auf einer Blockchain aufgebaut. Was genau eine Blockchain ist erfährst du unter Blockchain.

BUY WALL:

Wenn man sich ein Orderbuch anschaut bei der jeweiligen Börse bekommt man Einblick in die Markt Tiefe. Eine Buy Wall ist die Summe aller Kauforder und wird Grün dargestellt.

Fork:

Fork heißt zu deutsch Gabel. Im Bezug zu Kryptowährungen bedeutet dies, das sich die Blockchain Gabelt also teilt.

Fiat Geld:

Als Fiatgeld bezeichnet man alle staatlichen Währungen wie z.b. der Euro oder Dollar.

Konsensus:

Konsensus bedeutet die Zustimmung, und die Einigung in der Community was passiert ist und was nicht passiert ist.

Mining Reward:

Die Belohnung für erfolgreiches Mining.

ATH – All Time High:

ATH heißt Allzeithoch. Das ist der höchste Wert den eine Kryptowährung erreicht hat.

Bearish:

Bearish bedeutet Bärenmarkt. Dies heißt die Kurse fallen oder der Markt ist in Erwartung auf fallende Kurse. Der Markt ist also Bearish.

Block:

Ein Block ist ein Datensatz innerhalb der Blockchain.

BTC:

BTC ist die Abkürzung von Bitcoin.

Difficulty:

Der Begriff Difficulty findet man Häufing beim Mining. Dies bezeichnet den Schwierigkeitgrad des Mining von Kryptowährungen.

FOMO – Fear of missing out:

FOMO – Fear of missing out heißt nichts anderes als Angst zu haben etwas zu verpassen. Im Kryptobereich ist es meist der Einstieg also der Kaufzeitpunkt. Im Krypto Bereich heißt das soviel, wie ein Coin wird gehypt und Investoren sind bereit mehr als den üblichen Preis zu bezahlen von dem jeweiligen Coin. Und dies weil Sie Angst haben die Gelegenheit zu verpassen.

Hash Rate:

Hash Rate ist die Bezeichnung der Rechenkraft des gesamten Netzwerkes.

Mining:

In einem dezentralen System, ist Mining ein Prozess um Konsensus zu erschaffen.

Masternodes:

MasternodeNodes (Deutsch: Knotenpunkte). Nodes sind neben den Minern erforderlich damit das Netzwerk überhaupt funktioniert. Sie sind nichts anderes als ein Server der die gesamte Blockchain gespeichert hat. Dabei verifizieren nicht nur Transaktionen sondern auch ganze Blöcke.

ASIC Miner:

Ein ASIC Miner ist ein PC, der besonders effizient Bitcoin oder manche Altcoins minen kann

Bullish:

Bullish heißt die Kurse steigen oder der Markt erwartet Sie steigen und sind daher Bullish gestimmt.

Block Reward:

Löst ein Miner eine Aufgabe richtig bekommt er den sogenannten Block Reward.

BTFD – Buy the F****** Dip:

Buy the F****** Dip sagt man wenn ein Kurs einer Währung durch FUD zum Beispiel stark sinkt und der richtige Zeitpunkt zum kaufen dadurch gegeben ist.

Exchange:

Eine Exchange ist ein Marktplatz für Kryptowährungen. Dort kann man diese kaufen und auch verkaufen. Oder man tauscht die jeweilige Kryptowährung um in eine andere.

FUD- Fear, Uncertainty, Doubt:

FUD Fear, Uncertainty, Doubt steht übersetzt für Angst, Ungewissheit und Zweifel. Im Bereich der Kryptowährungen gibt es oft negative Artikel. Das Ergebnis dieser Nachrichten beschreibt FUD. Wenn jemand bekanntes Nachrichten verbreitet wie Bitcoin sei eine Blase dann verbreitet er FUD.

HODL:

Übersetzt heißt HODL „Halten für Leben oder ich halte. Zudem ist HODL die bekannteste Abkürzung in der Kryptoszene. Dabei bedeutet HODL einfach nur seine Coins durch alle Abwärts und Aufwärtsbewegungen hält. Coins einfach halten und nicht verkaufen.

Mining-Pool:

In einem Mining Pool arbeiten User gemeinsam mit ihrer Rechenleistung um Blöcke zu finden und zu lösen. Den Mining Reward teilen sie sich dann untereinander auf.